Ahoi, ich bin deine Faszienstruktur

Was bin ich? Wozu nutze ich? Und was bitte ist eine "Verfilzung" im Gewebe?

Überwiegend bestehe ich aus Proteinen und ich bin ein Mantel um dich. Wenn du mich instand hälst bin ich eine unersetzbare und kostbare Schützhülle für dich. Wofor? Kopf, NAcken, Schulter, Rückenschmerzen, Unbeweglichkeikt.  Warum?  Weil jeder Muskel, Knochen, Nerv und alle Organe von meiner feinen Bindegewebsschicht überzogen sind. Ich bin somit das Verbindungsnetz deines Körpers, welches in Wechselbeziehung mit allem in dir agiert. Sie kann mit ihm kommunizieren und bin in der Lage, Stoffe auszutauschen.

Meine Funktionen

Wie du mich
funktionsfähig erhälst

Yoga Asana
Smash
and floss 

Diese Technik ist eine weitere Möglichkeit zur Behandlung von Verhärtungen. Nach Ermittlung des Hotspots wird Druck ausgeübt. Die Durchlässigkeit der Gewebeschichten wird erhöht. Anschließend wird die Extremität über die maximale Range of Motion in alle Richtungen bewegt. 

Hier Buchen

Ich bin eine Geheimwaffe für Beweglichkeit und Schmerzfreiheit

Für Spitzensportler ist der wichtigste Trainingsparameter die sinnvoll platzierte Regenerationszeit. Wieso? Geanu dann wächst die muskuläre und mentale Kraft. Diese Zeit kannst du effizient mit Faszientraining und Yoga nutzen. Wie du gerade erfahren hast, bietet dir Faszientraining effiziente Möglichkeiten deinen psychischen und physischen Wachstum voranzutreiben. Dabei unterstützt dich das Fasziale Training beim Ausgleich muskulärer Dysbalancen. Du möchtest ein erfolgreicher, gesunder und glücklicher Athlet sein? Dann warte nicht bis zum Leistungsabfall,

handle Präventiv statt Kurativ und komm in mein Kurs